Erdogan-Pressekonferenz – Journalist abgeführt // #Erdogan #Staatsbesuch #BILD @regsprecher #Reichelt #ausgehetzt #Bundespressekonferenz #ErdoganinBerlin #Dündar #ErdoganNotWelcome #Pressefreiheit

SMSH 34-37

1.) Es ist bedauerlich, dass es während der Pressekonferenz mit Recep Erdogan und Angela Merkel, in der die Bundeskanzlerin „tiefgreifende Differenzen“ festgehalten hat, zu einem Zwischenfall mit einem erdogan-kritischen Journalisten kam, der akkreditiert war und von Sicherheitskräften aus der PK abgeführt wurde – aber so blöd kann nicht mal die BILD sein, nicht zu wissen, dass Demonstrationen / Kleidungsstücke mit politischen Botschaften bei einer Pressekonferenz aus nachvollziehbaren Gründen nicht erlaubt sind.

Mal wieder eine rhetorische (Schein-) Frage des berüchtigten Chefreadkteurs der B*Zeitung, um wieder ein bisschen zu hetzen und die Stimmung anzuheizen, die bisher friedlich zu sein scheint, auch bei den Anti-Erdogan-Demos.

2.) Das hat nichts mit dem zu tun, was beispielsweise Christian Lindner im zweiten Tweet vorträgt – dafür habe ich ihm ausnahmsweise ein Like gegeben.

3.) Zur polistischen Einordnung des ersten Treffens Merkel / Erdogan und der anschließenden Presskonferenz.

4.) Die Autos von AI hat man gestern schon gesehen – mobiler Protest, der alle Journalisten angeht.

TH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s