„Die bibel half kramp-karrenbauer?“ — Campogeno // #AKK #CDUVorsitz #CDUBpk18 #DieBibel #Bibel #christlich #demokratisch #Campogeno

showdown im machtkampf um den cdu-parteivorsitz: anne „great“ kramp-karrenbauer löst angela merkel an der cdu-spitze ab. 51,7 % der delegierten haben sich in der stichwahl knapp für die strenge katholikin kramp-karrenbauer und somit gegen friedrich merz, gegen den mammon und gegen eine asoziale politik entschieden. warum? das „c“ ist der leitbuchstabe für kramp-karrenbauer und der […]

über die bibel half kramp-karrenbauer? — campogeno

Ich mag den spanischen Blogger Campogeno für seine kurzen und oft überraschenden Einsichten und Perspektiven, die sich deutlich vom Medien-Mainstream abheben und mit wenigen Worten viel aussagen – was wir übrigens auch nicht so können, deswegen bewundern wir diese Sprache so, die zu Recht von vielen anderen Blogs bewundert wird (derzeit 1096 Follower).

Ich habe eine Zeit darüber nachgedacht, ob die gewählte, trockene Sprache uns etwas Einfaches vermitteln soll, einen tatsächlichen fundamentalen Unterschied zwischen „AKK“ und Friedrich Merz – oder ob sie hochgradig ironisch ist. Vermutlich möchte der Autor sich nicht so in die Karten schauen lassen und lässt sich interpretieren. Als mögliche Hilfe zu ebenjener Interpretation: Bitte auf das hier mitgepostete Titelfoto schauen. Es wirkt doch so, als sei die Aussage, die rechts steht, Annegret Kramp-Karrenbauer zugeordnet.

Lesen Sie also bitte den verlinkten Beitrag ganz, indem Sie auf den Link klicken und bilden Sie sich eine Meinung.

Zum Thema auch unser gestriger Beitrag.

TH

Medienspiegel 165

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s