#Aufstehen: „Niedrige Miete statt hohe Rendite!“ // @HeimatNeue @BGemeinwohl #Mietenwahnsinn_stoppen #Gentrifzierung #Ausbeutung #Mieterproteste #Solidarität #Milieuschutz #DIELINKE #SWagenknecht #Altersarmut #Rentner #Rentnerinnen #Überschuldung #CDU #SPD

Wir starten heute mit der Weiterleitung eines vor drei Tagen von „Aufstehen“ zunächst via Instagram verbreiteten Posts:

Unser Kommentar dazu: In der Altersgruppe ab 70 Jahren stieg die Überschuldung im Jahr 2017 sogar um 35 Prozent an. Plötzlicher Kaufrausch? Sicher nicht. Schmale Renten und hohe Mieten sind immer weniger in Einklang zu bringen. 

In diesem Beitrag haben wir über die Auswirkungen der skandalösen Entwicklung auf dem Wohnungsmarkt besonders für ältere Menschen berichtet. 69.000 Menschen ab 70 Jahren mehr als im Jahr zuvor waren 2017 überschuldet. Was tut die Große Koalition dagegen? Das Rentenniveau auf dem gegenwärtigen, viel zu niedrigen Niveau erst einmal konservieren. Damit klar ist, mehr als 48 bis 50 Prozent des letzten Netto-Lohns gibt’s nicht, und wenn es noch so ungerecht ist.

TH

SMH 102 / Serie „Mieter!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

AutismusJournal

Perspektiven und Reflexionen

Carolin Schnelle

Jungjournalistin

thomas post

Alternativen

Telepolis

Das Netzmagazin von Thomas Hocke

ScienceFiles

Kritische Sozialwissenschaften

Zusammen gegen #Mietenwahnsinn

Das Netzmagazin von Thomas Hocke

KuBra Consult

Acta, non verba

Nachrichten: ZEIT ONLINE Newsfeed

Das Netzmagazin von Thomas Hocke

Meike K.-Fehrmann (Autorin)

Frieda - Ein Demenz-Krimi / Warum Herr Hagebeck sterben muss / Kakerlaken-Schach / Die Rache stirbt zuletzt

SPIEGEL ONLINE - Politik

Das Netzmagazin von Thomas Hocke

Testkammer

Testen macht süchtig: Filme, Spiele, Bücher etc. im Fokus

Film plus Kritik - Online-Magazin für Film & Kino

„Film is a disease. When it infects your bloodstream, it takes over as the number one hormone. As with heroin, the antidote to film is more film.“

SPD erneuern

Unfrisierte Gedanken zur Wiedergewinnung von Relevanz

Ein Parteibuch

Noch ein Parteibuch

Jan Josef Liefers

Die offizielle Fanseite

Wortwechsel 15

Das Schreibblog von Anja, Armena, Elke und Thomas

The Blog Cinematic

Film als emotionalisierende Kunstform

%d Bloggern gefällt das: