Wirft helle Sonnenstrahlen voraus: Der globale Aktionstag gegen #Mietenwahnsinn am 28. März 2020. #Mieterpost 17 #SavetheDate #b2803 #Verdrängung @MietenwahnsinnB #WohnenistMenschenrecht #wirbleibenalle #Mietendeckel #Enteignung #DWenteignen

Auf manche Ereignisse kann man nicht früh genug hinweisen. Zum Beispiel auf die Nachfolgedveranstaltung zum 6.4.2019, als 40.000 Menschen in … Mehr

Leerstand in Friedenau (Tempelhof-Schöneberg) und anderswo beenden: Bitte Petition unterschreiben und Begründung lesen! #Mietenwahnsinn #Leerstand #Berlin #THSB #Schöneberg @HeimatNeue @DoebertSteffen #https://www.openpetition.de/petition/online/leerstand-in-friedenau-beenden

Liebe Leser*innen, wir möchten heute auf eine Petition hinweisen, die bereits in zwei Tagen abläuft und insbesondere aus Tempelhof-Schöneberg noch … Mehr

Housing for All: 42.000 Sozialwohnungen weniger im Jahr 2018 #Mietenwahnsinn #HousinforAll @housingforalleu #Gemeinwohl #Sozialwohnungen #wirbleibenalle #Verdrängung #EU #Housing #Wohnenfueralle #WohnenistMenschenrecht

42.000 Sozialwohnungen gingen in Deutschland 2018 per Saldo verloren. Die Abschaffung der Wohnungsgemeinnützigkeit frisst immer tiefere Schneisen in den Bestand … Mehr

„Mietenwatch“ und die Geister, die ich rief, nicht nur an Halloween #Mieterpost 10-II: „Berlin ist unbezahlbar“ – Nachtrag 3 / #Mietenwahnsinn #Mietendeckel #Mietenwatch #wirbleibenalle #Verdrängung #Berlin #Peng #Künstler #Kollektiv #Terror

Eigentlich ist erst einmal alles gesagt, zu Mietenwatch.de. Sollte man meinen. Wenn dem so wäre, würden wir aber keinen 3. … Mehr

#Mieterpost 12: Der Mietendeckel, die Morgenpost, die AfD / #Mietenwahnsinn #Mietendeckel #Mietenwatch #wirbleibenalle #Verdrängung #Berlin #AfD #Morgenpost @MietenwahnsinnB @HeimatNeue

Der Mietendeckel wird noch lange die Gemüter erregen, Einzeldarstellungen wie die heutige werden wir, wenn es so weiterläuft, irgendwann in … Mehr

#Mieterpost 10: „Berlin ist unbezahlbar“ – Nachtrag 2: Vorläufiger Abschlussbericht mit Erklärungen von „Mietenwatch“ / #Mietenwahnsinn #Mietendeckel #Mietenwatch #wirbleibenalle #Verdrängung #Berlin

Um die Auswertungsplattform „Mietenwatch“ entspann sich sofort nach der Veröffenlichung ihrer Daten zum Berliner Neuvermietungsmarkt eine heftige Diskussion, die auch … Mehr

Hat die Berliner SPD Angst vor der Demokratie? #SPD @SPDberlin @RegBerlin @dwenteignen @prtzi #Enteignung #Mietendeckel #Mietenwahnsinn #wirbleibenalle

Es hilft nichts, wir müssen wieder einmal grundsätzliche Fragen an die SPD stellen – so, wie es „Deutsche Wohnen & … Mehr

„Gibt es für Staatschulden eine obere Schranke?“ – Replik von Bernd Murawski auf unsere Rezension seines Artikels in Telepolis / #Staatschulden #Keynesianismus #Austerität #Realwirtschaft #Warenwirtschaft #Finanzwirtschaft #Transformation #FFF #Staatsfinanzierung #EZB #Angebot #Nachfrage

Die Umverteilung von Arm nach Reich durch Zinsen

UPDATE: Wie habt ihr das gemacht? Gewobag kauft von ADO Properties fast 6.000 Wohnungen für über 900 Mio. Euro – Interview mit den Vorständen #wirbleibenalle @SenSWBerlin @DWenteignen @gewobag

Wir ergänzen heute unseren ersten ausführlichen Artikel vom 27.09.19 zum ADO / Gewobag-Deal über 6.000 Wohnungen, weil zwei Gewobag-Vorstände sich … Mehr

UPDATE „Richtig deckeln, dann enteignen!“ Unsere Reportage mit vielen Fotos von der Demo am 3.10.2019 in Berlin. Jetzt mit Video HAU „Stadt unter Einfluss“, Lieder „Risikokapital“ und „Mieter*innen stressen zurück“ #b0310 #TdE #TdDE19 #TdDE2019 #Berlin #Mietenwahnsinn #Mietendeckel #DWenteignen #wirbleibenalle

Es war die größte Mieter*innen-Demo seit dem 6. April 2019, die gestern vom Alexanderplatz zum Kottbuser Tor zog, um den … Mehr

„Richtig deckeln, dann enteignen!“ Unsere Reportage mit vielen Fotos von der Demo am 3.10.2019 in Berlin. #b0310 #TdE #TdDE19 #TdDE2019 #Berlin #Mietenwahnsinn #Mietendeckel #DWenteignen #wirbleibenalle

Es war die größte Mieter*innen-Demo seit dem 6. April 2019, die gestern vom Alexanderplatz zum Kottbuser Tor zog, um den … Mehr

Tage des #Mietendeckel/s: „Wir wollen einen radikalen Deckel. Mieteraktivistin Susanna Raab erklärt, warum Initiativen am Donnerstag protestieren wollen“ (nd) – Kommentar mit Recht @RegBerlin @BGemeinwohl @HeimatNeue #Mietenwahnsinn #b0310 #wirbleibenalle #stadtvonunten

Der Berliner Mietendeckel ist mittlerweile so heiß, dass man ihn kaum noch anfassen kann, ohne sich die Finger zu verbrennen. … Mehr

+++ ALLE +++ zur DEMO: Richtig deckeln, dann enteignen – 3. Oktober 2019, 13 Uhr #Alexanderplatz, am Haus des Lehrers @dwenteignen #Mietenwahnsinn #b0310 #Mietendeckel #dwenteignen #TdE #TdDE #Berlin #wirbleibenalle #stadtvonunten

Über 50 Organisationen und Initiativen haben zur Mieter*innen-Demo am Tag der Deutschen Einheit in Berlin aufgerufen. Weil es Zeit ist, … Mehr

„„Der freie Markt regelt es nicht“ – 50 Prozent des Berliner Wohnraums in kollektiver Hand will Rouzbeh Taheri von Deutsche Wohnen und Co enteignen. Am 3. Oktober ist Demo.“ (taz-Interview) – Leitkommentar #DeutscheWohnen #DWenteignen #Mietendeckel #Mietenwahnsinn

Der Mietendeckel wird von vielen mittlerweile eher als Wackelpudding angesehen, andere finden ihn sowieso nicht rechtssicher. Mit teuren Einzelhaus- oder … Mehr