Karl-Marx-Allee retten! // Mieter*innenprotest vor SPD-Zentrale am 09.12.18, 11 Uhr // @KarlMarxAlleeretten @Mieterproteste @BGemeinwohl @HeimatNeue / #BMieterverein @KarlMarxAlleeretten #Mietenwahnsinn #Mitte #Berlin #Gentrifizierung #FlorianSchmidt #dwenteignen #KarlMarxAllee #DeutscheWohnen #Pedrac #Vorkaufsrecht #Umwandlung #Verdrängung #DW #Treuhand #Treuhänder #Milieuschutz #DWenteignen #MatthiasKollatz #KLompscher #MichaelMüller

2018-11-11 Mieter,kämpft um diese Stadt + zusammen gegen MietenwahnsinnHeute ist es wieder an der Zeit, eine Veranstaltung zu empfehlen: Am Sonntag um elf Uhr treffen sich alle, die gegen die Verdrängung in der Karl-Marx-Allee protestieren wollen, vor der SPD-Zentrale, Willy-Brandt-Haus, Wilhelmstraße 140, 10963 Berlin. 

2019-04-08 Rettet die Karl-Marx-Allee Aufruf Veranstaltung 2018-12-09

Wir haben über den Verdrängungsfall Karl-Marx-Allee von Beginn an und so viel berichtet wie über keinen anderen, erst gestern an dieser Stelle, und haben uns mit der Argumentation der verschiedenen Beteiligten auseinandergesetzt. Vor allem den Lauf der Dinge in den letzten Tagen fanden wir nicht sehr glücklich im Sinn der Mieter_innen und wollen daher ein Zeichen setzen und sie mit unserem Beitrag unterstützen.

Warum findet der Protest vor der Bundeszentrale der SPD statt?

Weil hiermit gegen die SPD-Politik der vergangenen Jahrzehnte im Ganzen Stellung bezogen wird und weil in der Stadt Berlin die SPD nun einmal die Partei ist, die aufgrund ihrer langen Regierungszeit und des Verhaltens der ihr angehörenden Senatoren wie Thilo Sarrazin für die Missstände am Wohnungsmarkt maßgebliche Verantwortung trägt.

Dass der Finanzsenator von der SPD für die Fehler seiner Vorgänger im wörtlichen Sinn teuer bezahlen muss, darin liegt ja auch eine Form von Gerechtigkeit. Und dass der Regierende Bürgermeister Michael Müller direkt angesprochen wird, folgt daraus, dass er am Ende das entscheidende Wort hat und in einen Fall dieser Größenordnung sicher auch direkt einbezogen wird.

Daher bekunden wir heute unsere Solidarität und rufen zur Unterstützung der Mieter_innen der Karl-Marx-Allee am Sonntag vor dem Willy-Brandt-Haus auf!

TH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

AutismusJournal

Perspektiven und Reflexionen

Carolin Schnelle

Jungjournalistin

thomas post

Alternativen

Telepolis

Das Netzmagazin von Thomas Hocke

ScienceFiles

Kritische Sozialwissenschaften

Zusammen gegen #Mietenwahnsinn

Das Netzmagazin von Thomas Hocke

KuBra Consult

Acta, non verba

Nachrichten: ZEIT ONLINE Newsfeed

Das Netzmagazin von Thomas Hocke

Meike K.-Fehrmann (Autorin)

Frieda - Ein Demenz-Krimi / Warum Herr Hagebeck sterben muss / Kakerlaken-Schach / Die Rache stirbt zuletzt

SPIEGEL ONLINE - Politik

Das Netzmagazin von Thomas Hocke

Testkammer

Testen macht süchtig: Filme, Spiele, Bücher etc. im Fokus

Film plus Kritik - Online-Magazin für Film & Kino

„Film is a disease. When it infects your bloodstream, it takes over as the number one hormone. As with heroin, the antidote to film is more film.“

SPD erneuern

Unfrisierte Gedanken zur Wiedergewinnung von Relevanz

Ein Parteibuch

Noch ein Parteibuch

Jan Josef Liefers

Die offizielle Fanseite

Wortwechsel 15

Das Schreibblog von Anja, Armena, Elke und Thomas

The Blog Cinematic

Film als emotionalisierende Kunstform

%d Bloggern gefällt das: